Tipp

Blog

„annodazumal.net“

In meinem Blog sammle ich Gedanken und Texte zu den frühen Zeiten von Social Media: Welche Veränderungen fanden statt? Und welche neuen Möglichkeiten taten sich auf? Wer genau hinschaut erkennt: Vieles mag sich verändert haben, doch vieles gilt nach wie vor.

In diesen Netzwerken

arbeite ich unter anderem:

 

Social Media Marketing: Power to the people!

 

 

Eine Zeit lang war Social Media so etwas wie der Wilde Westen der Neuzeit. Es herrschte Goldgräberstimmung. Mittlerweile sind Facebook, Youtube & Co. milliardenschwere Firmen. Social Media erzielen maximale Reichweiten und sind fester Bestandteil des Kommunikationsmix. Als Unternehmen keine Facebook-Fanseite zu haben, wirkt fast antiquiert.

 

Aber die sozialen Netzwerke sind gierig. Sie wollen Content! Effektiven und relevanten Content zu produzieren, heißt, auf Kunden und Interessenten aktiv zuzugehen. Authentisch, aktuell, zielgruppengerecht. Und an dieserStelle komme ich ins Spiel... :-)

 

Aufgabenfelder:

Seit 2008 betreue ich professionell Social Media Kanäle. In dieser Zeit sind über 30 Projekte zusammengekommen: von der politischen Kommunikation über Gesundheit bis hin zu Kosmetik und Snacks. Zu Beginn steht immer ein variantenreicher Themenplan, der Raum für aktuelle Postings lässt. Daraus entsteht der Content rund um Ihre Produktwelt. Die Postings müssen aber vor allem zu den Themen und Interessen Ihrer Zielgruppe passen.

 

Zusätzlich übernehme ich gerne den Dialog mit Ihren Fans. Der viel gefürchtete Shitstorm ist meiner Erfahrung nach übrigens eine Ausnahmeerscheinung, die mit der richtigen Reaktion schnell vorbei zieht.

 

 

© Barbara Ward

Content | Journalismus | Seminare

Reichspräsidentenstr. 4, 45470 Mülheim a. d. Ruhr

Telefon: +49 (0)208 385 629 20

Mail:  info[ett]barbaraward.de

Impressum

Datenschutz

  • facebook.png
  • twitter.png
  • xing.png
  • kressreport.png